Unser Bus – ein Fotobulli

Manche fragen sich vielleicht was ich in den letzten Monaten so getrieben habe? Ich kann es Euch sagen: Ich habe unter einem 49 Jahre altem Bulli gelegen und mir die Finger blutig geschraubt und es hat mir nichts ausgemacht. Ganz im Gegenteil! Der Bulli steht bei meinem Schwiegervater im Schuppen, ganz idyllisch direkt neben einem kleinem Fluss. Die Vögel zwitschern, es nicht nach frisch geschnittenem Gras und…Benzin. Ein herrlicher Ort um Zeit und Raum zu vergessen – quasi Yoga.

Warum mache ich das? Ich liebe alte Autos und Fotografie. Die Idee eine Fotobox in einen Bulli zu bauen ist nicht neu, aber sie hat mich nicht losgelassen. Als ich dann meinem Vater und Schwiegervater davon erzählt habe, gab es kein Halten mehr, denn die beiden waren ab dem Zeitpunkt selbsterklärte Fotobulli Experten. Nach dem bekannten Good Cop & Bad Cop Prinzip sind wir dann durch Deutschland gefahren und haben unsere Nasen in viele Motorenräume gesteckt. Da ich immer nur auf die Farbe achte, waren die beiden bei den Verhandlungen unerlässlich. Wahrscheinlich hätte ich aus dem Bauch heraus den erst besten Bulli gekauft und er wäre immer noch nicht fertig.

Nahe München haben wir dann unser Prachtexemplar gefunden und meine beiden Bad Cops hatten so gut wie nichts an dem Sahara beigen VW T2a auszusetzen, der 1970 in Hannover das Licht der Welt erblickte.

Der Fotobus!

Nun steht er da, bereit die Welt als Fotobulli zu erobern. Wir haben zig Kleinigkeiten verändert, meine liebe Frau hat Gardinen und tolle Kissen genäht und im inneren befindet sich nun eine supermoderne und elegante Fotobox die GIFs oder Einzelfotos in toller Qualität fotografiert und an einen hochwertigen Drucker sendet. Eigentlich eine normale Fotobox, aber gepaart mit dem einzigartig, coolen Bulli Feeling im inneren dieses Kult Autos ist es ein Magnet für jeden der nur in die Nähe dieses charmanten Fotobus gerät.

Konzipiert ist das gute Stück für Firmenveranstaltungen, da ich aus meiner Arbeit als Veranstaltungskaufmann ein super Netzwerk habe. Hochzeiten sind natürlich nicht ausgeschlossen und ohne, dass ich mich darum bemüht habe ist der Fotobulli bereits für die erste Hochzeit gebucht.

Ich bin glücklich und ein bisschen stolz. Wer mehr sehen will vom schönen Fotobus der schaut mal auf www.unserbus.de vorbei!

VW T2 Bulli, umgebaut als Fotobus oder auch Fotobulli für Events und Hochzeiten.

Fotos: André Heinermann
Fotobus: UnserBus
Fotobox: Gif it to YOU

MEINE PRESETS
500 PRESETKOMBINATIONEN | FÜR NEWSLETTEREMPFÄNGER
Kein Spam, versprochen!

Eine Idee zu “Unser Bus – ein Fotobulli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.