CHAOS BEI DATEINAMEN VERMEIDEN?

Hallo Leute,

in meinem aktuellen Videotutorial zeige ich Euch, wie Ihr Dateinamen so vergebt, das kein Chaos entsteht. Auf den ersten Blick scheint es ein triviales Thema zu sein, aber der Teufel steckt bekanntlich im Detail!

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

LG
Unterschrift

 

Kreativtechniken für Hochzeitsfotografen

45,00 

• Nie wieder ohne Ideen beim Shooting
• Ein Muss für den modernen Hochzeitsfotografen
• Perfektioniere einen außergewöhnlichen Bildstil

122 Minuten Videotraining
HD Download & Stream
SOFORT LIEFERBAR

Artikelnummer: MA050 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,
Weiterlesen

 

MEINE PRESETS
500 PRESETKOMBINATIONEN | FÜR NEWSLETTEREMPFÄNGER
Kein Spam, versprochen!

4 Idee über “CHAOS BEI DATEINAMEN VERMEIDEN?

  1. Anette sagt:

    Hallo Andre´ . Danke für den tollen Tipp . Genau dieses Problem hatte ich mit meinen ausgelieferten Hochzeitsbilder.
    So, nun werde ich wieder die Bilder umbenennen. Ich hatte die letzten Hochzeiten wieder mit den Originalnummern ausgeliefert, weil ich keine Lösung dafür hatte. D A N K E !!!!

  2. klaus.bade sagt:

    Hallo Andre
    Finde ich gut das Tut für die Benennung mit den Dateinamen. Mache es eben wie du schon gesagt hattest eigentlich falsch.
    Ich weiß ja nicht ob es nur bei mir so war, aber wenn man in den Ansichtsoptionen das kleine Häckchen bei „Beschriftung oben“ nicht setzt, sieht man gar nichts am Vorschaubild in der Bibliothek.
    Sonst wie gesagt sehe ich deine Tut`s sehr gerne!!

    lg Klaus

  3. Michael sagt:

    Ich benenne meine Bilder um sobald die Finale Auswahl steht, um genau dem aus dem Weg zu gehen, das später nachgefragt wird ob Bild 282 noch da ist… oder warum Bilder fehlen.
    WIe lange hälst du denn die nicht ausgewählten Bilder vor bevor du diese endgültig löscht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.