ND FILTER FÜR DIE LANGZEITBELICHTUNG

Lange Zeit lagen meine ND Filter im Schrank und staubten so vor sich hin, bis ich die Landschaftsfotografie für mich entdeckt habe. Ein unerlässliches Werkzeug für Leute, die Langzeitbelichtungen lieben, denn mit den sogenannten Graufiltern, kann man quasi die Sonne abknipsen und dafür sorgen, dass die Kamera viel länger Belichtet, als es eigentlich bei dem Umgebungslicht üblich wäre. Das Ergebnis sind seidenweiche Bachläufe, oder dramtisch, schnell bewegende Wolken.

MEINE PRESETS
500 PRESETKOMBINATIONEN | FÜR NEWSLETTEREMPFÄNGER
Kein Spam, versprochen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffe eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen der Auswahl, findet Du unter Hilfe.

Treffe eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung.

Zurück